05.11.2016 "Vier für Innsbruck" - ein ganz besonderer Rettungsdienst

INNSBRUCK/TIROL - „Vier für Innsbruck“ im Einsatz

Pünktlich zum 5-jährigen Jubiläum der Vergabe des Tiroler Rettungsdiensts wird erstmals ein Rettungswagen von allen vier in Innsbruck tätigen Rettungsorganisationen gemeinsam besetzt: Arbeiter-Samariter-Bund, Johanniter Unfallhilfe, Malteser Hospitaldienst und Rotes Kreuz – Freiwillige Rettung Innsbruck.

Weiterlesen...

 

13.08.2016 - 20.08.2016 Internationales Sommerlager der Malteser in Krakau

Internationale SommerlagerMitte August durften vier Tiroler zusammen mit dem 20-köpfigen österreichischen Malteserteam eine tolle Woche beim internationalen Malteser Sommerlager in Polen (in der Nähe von Krakau) verbringen. Neben einem spannenden Ausflugs-Angebot (z.B. dem Besuch einer Schokoladenfabrik, der Besichtigung von Wadowice und dem dortigen Geburtshaus Papst Johannes Paul des Zweiten mit Museum, des Krakauer Zoos, einer Burg mit faszinierender Pferde-Show etc.) war die Woche mit vielen lustigen Workshops, Spielen und dem Kennenlernen polnischer Kultur insgesamt ein voller Erfolg.

Weiterlesen...

   

09.07.2016 - 12.07.2016 Sommerreise nach Kärnten

Was gibt es schöneres im Sommer, als Sonne und Hitze, dazu kühlende Seen, große wilde Tiere, dafür kleine feine Bauwerke, einen alten Lindwurm und zwischendurch ein frisches Eis? All das gab es bei der Sommerreise der Tiroler Malteser nach Klagenfurt!  Acht motivierte Malteser machten sich mit fünf Betreuten auf den Weg, um ein paar Urlaubstage im schönen Kärnten zu verbringen. So konnte für viele Betreute ein Urlaub im Sommer wahr werden. 

 

Weiterlesen...

   

22.05.2016 Maiausflug nach Brixen

Am 22. Mai begaben sich rund 40 Personen aus Tirol auf den traditionellen Mai Ausflug, dieses   Jahr war das Ziel Sarns bei Brixen wo die Gruppe, sei es in Rollstuhl oder nicht, Schloss Campan und den Garten besichtigte.

Weiterlesen...

   

09.04.2016 Fest der Kulturen - Ein Danke für 9 Monate Unterstützung am Flüchtlingslager Paschberg



Verlockende Düfte empfingen die bunt gemischte Gruppe, die sich am 09.04. abends in „Malta“ versammelte. Es war umso mehr ein besonderer Abend, waren die Tiroler MALTESER doch Gäste im eigenen Haus, liebevoll bekocht von unseren Freunden iranischer Herkunft. Einige von ihnen hatten in den letzten neun Monaten durch ihren stets hilfsbereiten Einsatz als Dolmetscher einen maßgeblichen Beitrag zu unserer medizinischen Erstversorgung im Verteilerzentrum Paschberg geleistet. Diese   Unterbringung wird nun geschlossen, die dort untergebrachten Menschen werden nun auf andere Standorte verteilt und die Arbeit der MALTESER hat, zumindest am Paschbergweg, vorerst ein Ende. Mit dem köstlichen Mahl, das alle Anwesenden begeisterte, wollten auch sie sich bei uns bedanken.

 

 

Weiterlesen...

   

19.03.2016 Tag der Freiwilligen: Pizzabacken mit der Jungschar der Dompfarre



Zum Freiwilligentag luden wir dieses Jahr nicht nur unsere Betreuten ein, sondern hatten auch Besuch von zehn engagierten Jugendlichen der Dompfarre Innsbruck, die sich für unsere Arbeit interessieren. Beim gemeinsamen Pizzabacken kamen so alle Altersgruppen, Berufs- und Ausbildungssparten und körperliche Verfassungen in unserer Zentrale zusammen.

Weiterlesen...

   

Seite 1 von 2


Ältere Nachrichten können Sie hier abrufen:  Zum Newsarchiv