19.03.2016 Tag der Freiwilligen: Pizzabacken mit der Jungschar der Dompfarre



Zum Freiwilligentag luden wir dieses Jahr nicht nur unsere Betreuten ein, sondern hatten auch Besuch von zehn engagierten Jugendlichen der Dompfarre Innsbruck, die sich für unsere Arbeit interessieren. Beim gemeinsamen Pizzabacken kamen so alle Altersgruppen, Berufs- und Ausbildungssparten und körperliche Verfassungen in unserer Zentrale zusammen.

 

 

Am Tag der Freiwilligen haben ehrenamtliche Organisationen die Möglichkeit, Interessierte an einem Projekt ihres Bereiches teilhaben zu lassen. Die MALTESER gestalten traditionell eine soziale Aktivität gemeinsam mit Menschen mit Behinderung.


 

... aber auch unser Rettungsauto wurde den Jugendlichen natürlich gezeigt. Auch hier freuten wir uns über das Interesse der Gruppe. 

 

Und wenn nach Pizza und Diskussion noch Bedarf zum Kennenlernen bestanden, spätestens bei den Uno-Runden war das Eis gebrochen. 

Sowohl die jungen und älteren Gäste als auch Malteser verbrachten einen wunderbaren Nachmittag und wir freuen uns einige neue Gesichter in Zukunft wiederzusehen!