13.04.2017 Besuch der Glockengießerei

Besuch der Glockengießerei Grassmayr

 

Die Malteser waren am Gründonnerstag  mit 3 Betreuten und insgesamt 5 Maltesern in der Grassmayr Glockengießerei. Erst kürzlich wurde dort die größte je von ihnen gefertigte Glocke gegossen, die wir bestaunen durften. Bei einer Führung konnten wir in die Grundlagen des Glockengießens und des langen Traditionsunternehmens schnuppern. Im Anschluss gab es in unserer Zentrale passend zum Gründonnerstag noch ein gemeinsames Spinatstrudelessen. Das vorher gemeinsam zubereitet wurde. 
Wir bedanken uns recht herzlich bei der Glockengießerei für ihre Unterstützung  und bei Monika Unterholzner für die tolle Führung!

Weiterlesen...

 

15.04.2017 Sonderdienst Ostergräber

Rund um Ostern werden in vielen Tiroler Kirchen die traditionsreichen und wunderschönen Ostergräber aufgestellt. Grund genug für die Tiroler Malteser bei einigen Kirchen Halt zu machen um Wissenswertes über die Geschichte des jeweiligen Ostergrabes zu erfahren und unseren Betreuten eine Anbetung zu ermöglichen.
Dieses Jahr besuchten die Malteser am Karsamstag die Ostergräber von Thaur, Patsch und Ellbögen. Mit Begeisterung wurden uns die Besonderheiten jedes einzelnen Grabes erklärt. Wir hatten auch Gelegenheit zu singen und zu beten.
Ein ganz besonderer Dank gilt an dieser Stelle den Pfarrern Norbert Gapp OPraem (Patsch),  Bruno Kössler OPraem (Ellbögen) und Schwester Maria von Thaur. 

Anschließend ließen wir bei einem Mittagessen unsere Eindrücke über die Ostergräber Revue passieren.

 

Die Malteser bedanken sich bei allen die bei diese Reise mitgewirkt haben und wünschen ein frohes Osterfest!

   

27.01.2016 Cafe Malta

Café Malta in Tirol

 
Mehr oder weniger koffeinhaltige Heißgetränke, selbstgemachte süße und salzige Köstlichkeiten, angeregte Gespräche:Allmonatlich weht für einen Freitagnachmittag ein Hauch Kaffeehausatmosphäre durch die Leopoldstraße 41.Unser "Café Malta" ist zu einer netten Tradition geworden, die Betreuten und Maltesern gleichermaßen eine kleine Pause vom Alltag und Zeit für ein gemütliches Beisammensein beschert.

Am 27.01. unterstützte uns dabei eine Gruppe Firmlinge der Pfarre Rum. Die Jugendlichen beschäftigen sich in ihrer Firmvorbereitung unter anderem mit den Themen "Behinderung" und "selbstbestimmt leben", und unterhielten sich eifrig mit unseren Gästen.

Versorgt mit Kaffee und Kuchen, war allen ein guter Start ins Wochenende garantiert. Wir freuen uns schon auf das nächste Café Malta!

 

   

20.01.2017 Jugenddienst im Malteserhaus

 

Jugenddienst bei den Maltesern

 

Um den Alltag etwas zu beleben, treffen sich die Malteser mit unseren Betreuten in Malta - dem Malteserhaus in der Leopoldstraße - und spielen gemeinsam Brettspiele.

   

06.01.2017 Heiligen drei Könige

Die Malteser wünschen Ihnen ein schönes 3-Königsfest!

   

01.01.2017 Gutes Neues Jahr

Die Malteser wünschen von Herzen ein Gutes Neues Jahr!!!

 

 

Weiterlesen...

   

Seite 1 von 4


Ältere Nachrichten können Sie hier abrufen:  Zum Newsarchiv